Die Freilichtbühne im Fränkischen Seenland

 

Mit ca. 500 Plätzen ist die Freilichtbühne im Bürgergarten eine Spielstätte mit Flair und Charme die verzaubert. Seit nun über 43 Jahren sind die Sommernachtsspiele Spalt stets im Juli hinterm Rathaus zu Gast und bespielen diese einzigartige Bühne mit ihren Inszenierungen.

Diese malerische Kulisse, eingebettet in die mittelfränkische Architektur mit bestehender Natur, bildet den Rahmen für zahlreiche Theatergenres. Genießen Sie hier laue Sommernächte unter freiem Himmel und lassen Sie sich von den strahlenden Kostümen, den aufwändigen Bühnenbildern und weiteren Überraschungen verzaubern!

Im Freilichtsommer 2023 konnten wir mit der rasanten Komödie „Falsches Spiel in Killany“ wieder zahlreiche Besuchende in den Bürgergarten locken. Hier kreuzten dann nicht nur Schafe unseren Weg, sondern auch der ein oder andere Storch schaute einmal bei uns vorbei.

Unser Programm auf der Freilichtbühne im Sommer 2024

In diesem Sommer haben wir uns eine Liebeserklärung an das Theater ausgesucht: ”Der Raub der Sabinerinnen“ ein Schwank in vier Akten von Franz und Paul von Schönthan

Die nächsten Veranstaltungen

Lebendige Stadtführung
Lebendige Stadtführung
Wer versteht hier Bahnhof?
Wetterinformationen
Ab 17:30 Uhr informieren wir Sie hier auf der Startseite, in den Sozialen Medien und über das Wettertelefon 09175/9605, ob die Abendveranstaltung witterungsbedingt ausfällt oder in die Schule verlegt wird.
Anfahrt und Parken
Für die Anreise empfehlen wir Fahrgemeinschaften und Parken am Rezatpark, von dem Sie die Freilichtspielstätte in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Der Parkplatz am Hofenhallenareal steht nicht mehr zur Verfügung.
Karten
Karten für alle Vorstellungen auf der Freilichtbühne und im Kulturbahnhof finden Sie in unserem Spielplan